Gutachtenauftrag: Bewertung des beweglichen Sachanlagenvermögens des Autozulieferers Weber Automotive GmbH

Gutachtenauftrag zur Bewertung des beweglichen Sachanlagenvermögens der Weber Automotive GmbH an den Standorten Markdorf, Neuenbürg und Bernau bei Berlin. Das Unternehmen zählt zur technologischen Spitze der globalen Fahrzeugzulieferindustrie und fertigt im Auftrag namhafter Hersteller mit mehr als 1.500 Mitarbeitern an sieben Produktionsstandorten in Deutschland, Ungarn und den USA Antriebskomponenten für PKW, Nutzfahrzeuge und Freizeitmobile. Der Fokus liegt dabei auf der Bearbeitung von Motor- und Getriebekomponenten wie Motorblöcken, Zylinderköpfen, Getriebegehäusen und Gehäuseteilen, sowie der Montage kompletter Antriebssysteme. Die Weber Automotive GmbH und die Weber Industrie Holding GmbH haben im Juli 2019 beim Amtsgericht Konstanz einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt.

17. Juli 2019

Nützliche Links:

 

 

Magdalenenstrasse 11
D-20148 Hamburg
T +49 (0)40 - 469 666-70
F +49 (0)40 - 469 666-80
info@lueders-partner.com