Gutachtenauftrag: Bewertung des mobilen Anlagevermögens der Bäckereigruppe Kronenbrot

Gutachtenauftrag zur Bewertung des mobilen Anlagevermögens von fünf Unternehmen der Bäckereigruppe Kronenbrot aus Nordrhein-Westfalen. Es handelt sich dabei um die Kronenbrot GmbH, die Kronenbrot Logistik GmbH und die Kronenbrot Würselen GmbH aus Würselen bei Aachen, die Kronenbrot Köln GmbH aus Köln sowie die Kronenbrot Witten GmbH aus Witten. Der bereits vor mehr als 100 Jahren gegründete Markenhersteller betreibt mehrere Großbäckereien im westdeutschen Raum, die für ihre ofenfrischen und mehrfach ausgezeichneten Brote und Backwaren in Nordrhein-Westfalen und den Nachbarländern sehr geschätzt werden. Die Kronenbrot GmbH ist mit rund 1.000 Mitarbeitern an Produktionsstätten in Würselen, Köln und Witten der größte Anbieter von Backwaren in Nordrhein-Westfalen und beliefert etwa 3.000 Lebensmittelhändler und Großverbraucher in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Belgien, den Niederlanden und Frankreich. Sie gehört damit zu den fünf größten Backwarenherstellern Deutschlands. Die fünf Unternehmen der Kronenbrot-Gruppe haben im Mai 2019 beim Amtsgericht Essen Antrag auf vorläufige Insolvenz gestellt.

17. Juni 2019

Nützliche Links:

 

 

Magdalenenstrasse 11
D-20148 Hamburg
T +49 (0)40 - 469 666-70
F +49 (0)40 - 469 666-80
info@lueders-partner.com